Sicherheits-Update Service

Systeme auf Basis von Debian (Debian/Ubuntu) erhalten regelmässig Sicherheits-Updates.

Bei unseren virtuellen Servern ist ein Dienst aktiv, der auf dem System täglich prüft, ob Sicherheits-Updates verfügbar sind und gegebenenfalls installiert. In der Regel können so pro Woche ca. 5-12 Sicherheits-Updates eingespielt werden. Sicherheits-Updates werden in der Regel solange bereitgestellt, wie das verwendete Betriebssystem offiziell unterstützt wird. Nach Ablauf der offiziellen Unterstützung werden meist keine Sicherheits-Updates mehr herausgegeben.

Mit unserem inkludiertem Sicherheits-Update Service werden Sicherheitslücken in den verschiedenen Diensten und Programmen zeitnah geschlossen.

Auf Wunsch passen wir diesen Service gerne Ihren spezifischen Anforderungen an.

Anpassungsmöglichkeiten:

  • Weitere(s) Repository(s), z.B. auch nicht sicherheitsrelevante Updates miteinschliessen
  • Zeitfenster für die Installation der Sicherheits-Updates

Automatische Sicherheits-Update

Im Normalfall werden Sicherheits-Updates jeden Morgen zwischen 05.00 Uhr und 07.00 Uhr eingespielt. Gegebenenfalls werden betroffene Dienste automatisch neu gestartet. In Ausnahmefällen kann es nötig sein, die ganze virtuelle Maschine neu zu starten, so zum Beispiel bei einem Kernel-Update.

Während wir die Erreichbarkeit der virtuellen Maschinen 24/7 prüfen und gegebenenfalls einschreiten, überprüfen wir Ihre Applikation auf der virtuellen Maschine nicht.

Option Applikations-Überwachung durch Citrin

Durch die optional buchbare Überwachung erhöhen Sie die Erreichbarkeit Ihrer Applikation. Bei einem Problemfall wird unser Pikett-Mitarbeiter informiert, welcher sich um die Problembehandlung und den Neustart Ihrer Applikation kümmert. Da jeder Kunde andere Überwachungs-Bedürfnisse und -Wünsche hat, stehen wir Ihnen gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch telefonisch zur Verfügung.

Der Vorteil: Ganz selten kann ein Sicherheits-Update zu Problemen führen. Mit unserer Überwachung werden wir automatisch über anstehende Probleme informiert und können so die Lage schnell analysieren und das Problem für Sie beheben.

  • Kosten: 10.-/Monat pro Server + SLA je nach abzudeckenden Zeiten (während Bürozeiten inbegriffen) + SMS-Gebühren.

Option eigene Applikations-Überwachung

Die Überwachung und die dazu gehörige Alarmierung kann auch direkt an Sie erfolgen. In diesem Fall übernehmen Sie selbst den Neustart und die Problembehandlung des betroffenen Dienstes. Natürlich stehen wir Ihnen im Problemfall weiterhin zur Verfügung. Sie können uns jederzeit den Auftrag für die Problembehebung geben. Gerne stehen wir Ihnen für ein unverbindliches Beratungsgespräch telefonisch zur Verfügung.

  • Kosten: 10.-/Monat für bis zu fünf Applikations-Checks+ SMS-Gebühren.

Option individuelle Zeitfenster für Updates

Gerne passen wir das Zeitfenster für Updates Ihren Bedürfnissen an.

  • Kosten: Einmalige Kosten für die Anpassung der Zeitfenster.

Manuelle Updates

Auf Wunsch deaktivieren wir die automatischen Sicherheits-Updates. Dadurch haben sie die volle Kontrolle darüber, welche Pakete aktualisiert und/oder auf einem etwas älteren Stand belassen werden sollen.

Das Risiko: Sicherheits-Updates schliessen möglichst zeitnah Lücken in Diensten/Programmen, welche das System verwundbar und damit angreifbar machen. Bei einer Kontaminierung oder Kaperung des Systems sind wir meist gezwungen, dieses vom Netz zu nehmen, damit das System nicht für weitere Angriffe oder für die Verteilung von Malware/Viren missbraucht werden kann.

  • Kosten für die Updates: Im Preis für die virtuelle Maschine inbegriffen, müssen aber selbst durchgeführt werden.

Option Wartungsvereinbarung

Wir bieten optional einen Service im Rahmen einer Wartungsvereinbarung an. Die Updates werden dabei manuell durch die Citrin Informatik GmbH installiert. So können unsere Techniker sofort prüfen, ob Ihre Applikation auch nach dem Update noch verfügbar ist.

Der Vorteil: Sollte ein Update einmal nicht richtig funktionieren oder zu Problemen führen, können wir sofort Massnahmen ergreifen, damit der Dienst schnellst möglich wieder normal zur Verfügung steht.

  • Kosten für die Updates: Je nach Häufigkeit und Zeitraum der Updates

 

Bei allgemeinen Fragen bezüglich unserers Sicherheits Services stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Um die beste Lösung für Sie zu finden, schlagen wir Ihnen ein unverbindliches telefonisches Beratungsgespräch vor.